Anton Bruckner - LOCUS ISTE - Saxophone Quartet - pdf

Item num.: SNNW4021

12,00 € *


Delivery time: instant delivery

    HÖRPROBE

    Anton Bruckner's "Locus Iste", im Herbst 1869 entstanden, ist ursprünglich für vierstimmigen Chor a capella komponiert worden. Es ist ein dreiteiliges Graduale, das durch eine einfache, lyrische Tonsetzung mit einer verhaltenen Chromatik und viel Abwechslung in der Dynamik gekennzeichnet ist. Bruckner komponierte das Werk für die Einweihung der Votivkapelle im Mariä-Empfängnis-Dom in Linz.

    Die vorliegende Ausgabe enthält zusätzlich eine Partitur in C.

     

    Besetzung:

    Saxophone Quartett

    Sopran/Alt/Tenor/Bariton

    Partitur: Partitur & Stimmen
    Sprache:  
    Hersteller: H. J. Steffenhagen
    Editions-Nr.: SNNW4021
    Erscheinungsdatum: 2020
    Seiten: 11
    Schwierigkeitsgrad: leicht

     

    Purchase this product and get following file:
    4021 LOCUS ISTE Saxophone Quartet