H. J. Steffenhagen - Kinderverse - Gesang & Klavier pdf

Item num.: SNNW4043

6,00 € *


Delivery time: instant delivery

    Diese Ausgabe enthält zwei Lieder für Gesang und Klavier. Sie entstanden 1986. Die Texte der Lieder wurden von Karl Kraus in seiner Zeitschrift "Die Fackel" im Jahre 1925 (Ausgabe Nr. 679 - 685) mitgeteilt. Sie seien, wie er schrieb, "nicht Talentproben, aber Menschtumsproben". Die Texte seien hier wiedergegeben:

    Der Tod und das Mädchen
    Ein Mädchen, so hold und schön
    will auf die Wiese geh'n.
    Da wird sie vom Tod verfolgt,
    denn er hat sie wegen ihrer Schönheit gewollt.
    Er nimmt das Mädchen an der Hand
    und will es führen in sein Vaterland.
    Das Mädchen spricht: "Ich will nicht geh'n,"
    doch er erwidert: "Du wirst in meinem Reich
    dieselben Blumen seh'n."
     
     
    Der Leiermann
     
    Kinderchen tanzen und singen!
    Der Leiermann spielt!
    Viel Kinderchen spielen und geben ihm Geld!
    Der Flieder, der blüht!
    Der Leiermann spielt.
    Kommt auch bald wieder
    und seine Lieder.
     

     

    Weitere Lied-Kompositionen von Hans Jürgen Steffenhagen:

    Vor dem Wein SNNW4022

    Das Mädchen SNNW4031

    Schlafen, Schlafen SNNW4028

    Meeresleuchten SNNW4032

    Ich und Du (Duett) SNNW4033

    Drei Frühlingslieder (SNNW4040)

     

     

    Besetzung: Gesang & Klavier
    Partitur  
    Sprache: deutsch
    Hersteller: H. J. Steffenhagen
    Editions-Nr.: SNNW4043
    Erscheinungsdatum: 2021
    Seiten: 5
    Schwierigkeitsgrad: schwer

    Purchase this product and get following file:
    4043 Kinderverse für Gesang und Klavier